Feurich F112 Klavier in Nussbaum

Deutsches Qualitätsklavier aus der Hoffmann Fabrik, Langlau. Voll und dynamisch vom Klang und sehr angenehm und präzise zum Spielen.
Obwohl dieses Klavier eine Aufbauhöhe von 114cm hat ist der Klang besonders beeindruckend en lässt eine größere Baureihe erwarten, z.B. ein 122er Instrument. Trotz seine relativ beschränkter Resonanzboden-fläche und Bassaitenlänge kann dieses klavier viel her geben. Und durch die hochwertige Klaviatur sowie Renner Mechanik wird das präzise dosieren der vielen verschieden Klangfarben ermöglicht. Der Klangcharakter ist eher voll, kräftig und warm. Herstellungsjahr ist 1980, vollständig in (West)Deutschland.
Damals wurden in Langlau auch die Euterpe uns Hoffmann Klaviere gebaut. Leider hat in 2011 Julius Feurich seiner Klaviername asiatischen Produzenten verkauft und gehören momentan die Feurich Klaviere zu bedeutungslosen Chinesischen Billiginstrumente.

Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980Feurich Klavier, F112 in nussbaum, 112cm hoch. 1980

Preis € 3.290,- bei Mietkauf € 66,- pro Monat

Räumungspreis: € 2.632,-

 
   « Gehe zur gebrauchte klaviere übersicht